EclipseFalls man sich jemals in der Situation wiederfinden sollte, in der man mit seinem Eclipse einfach nicht den Weg ins Worls Wide Web findet (um z.B. Eclipse Plugins zu installieren) obwohl man den Proxy soweit richtig eingestellt hat, dann befindet man sich mit großer Wahrscheinlichkeit in einem großen Unternehmensnetzer mit Agent-Blocking-Proxy. Zum Glück gibt es im Eclipse die möglichkeit dem den HTTP Agent zu verändern und somit dem Proxy Server vorzugaukeln, dass man z.B. ein FireFox Browser ist. Einfach an die eclipse.ini, welche sich im Eclipse Verzeichnis befindet, die folgende Zeile anhängen:

-Dhttp.agent = Mozilla/5.0 (X11; Ubuntu; Linux x86_64; rv:18.0) Gecko/20100101 Firefox/18.0

In dem obigen Beispiel handelt es sich um einen FireFox. Natürlich lässt sich der Agentstring beliebig an eure Bedürfnisse anpassen (IE, Safari, usw.)

 


SPEAK / ADD YOUR COMMENT
Comments are moderated.

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Return to Top

Eclipse HTTP Agent ändern

FRESH / LATEST POSTS

TAG / CLOUD

.NET Blog Börse Canada Cisco codecs Driver Eclipse fotografie Fun Games gaz How To internship Intership J-1 Java JavaScript Mac Microsoft modelltechnik News Nvidia OSX Palo Alto Photo Plugins Praktikum SAP Software Travel Trouble USA Videos vista Visual visum volga VPN Web Web Services Windows Wordpress XP Zitate