Wer das WSE 3.0 Addin für Visual Studio verwenden will – es aber nach der Installation von WSE in VS 2005 nicht sichtbar ist – kann dies nachträglich manuell einrichten. Es besteht natürlich weiterhin die Möglichkeit WSE in einem Projekt “von Hand” zu aktivieren, indem man das mitgeliefertie Configuration Tool auf die entsprechende .config/.webinfo Datei ansetzt. Mit dem VS2005 Addin geht es meiner Meinung nach etwas einfacher. Hierfür muss zuerst die Datei WSESettingsVS3.Addin gefunden werden. Diese befindet sich normalerweise unter:


C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\MSEnvShared\Addins

bzw.


C:\Documents and Settings\All Users\Applicatiob Data\Microsoft\MSEnvShared\Addins

bei der englischen Version von Windows XP.

Hat man die Datei erstmal ausfindig gemacht, kopiert man diese in das folgende Verzeichnis:


C:\Dokumente und Einstellungen\ USERNAME \Anwendungsdaten\Microsoft\VisualStudio\8.0\Addins

Nach einem Neustart von Visual Studio kann das Addin nun verwendet werden. Einfach Rechtsklick auf das entsprechende Projekt und den Menüpunkt WSE Settings 3.0 … auswählen.


COMMENTS / 2 COMMENTS

Danke, super, hat geklappt. Ich musste jedoch sogar auch noch den Unterordner “Addins” anlegen.

Oliver Lohkamp added these pithy words on Jul 24 07 at 18:19

Kein Problem :-D

Andi added these pithy words on Jul 25 07 at 21:02

SPEAK / ADD YOUR COMMENT
Comments are moderated.

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Return to Top

WSE 3.0 Visual Studio 2005 Addin

FRESH / LATEST POSTS

TAG / CLOUD

.NET Blog Börse Canada Cisco codecs Driver Eclipse fotografie Fun Games gaz How To internship Intership J-1 Java JavaScript Mac Microsoft modelltechnik News Nvidia OSX Palo Alto Photo Plugins Praktikum SAP Software Travel Trouble USA Videos vista Visual visum volga VPN Web Web Services Windows Wordpress XP Zitate